Kostenlosen Versand für alle Bestellungen!

Essen Sie intelligenter mit Kokosnuss

Kokosnuss wird seit Ewigkeiten wegen ihres Überflusses gegessen. Aber in den letzten Jahren ist seine Popularität explodiert! Kochen mit Kokosnussöl, Befeuchten und Heilen der Haut, Würzen von Speisen und Getränken mit Kokosnussextrakten - die Verwendungsmöglichkeiten scheinen endlos zu sein. Wie Sie sehen, haben wir uns auf den Kokosnusswaggon mit unserem Geschmack von gerösteten Kokosnussmandeln von SOCIAL verlassen, aber das hat einen guten Grund! Kokosnuss hat viele verschiedene Elemente, die Ihrer Gesundheit zugute kommen.

In der Vergangenheit wurde Kokosnuss oft wegen ihres hohen Gehalts an gesättigten Fettsäuren abgegeben. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass sich die gesättigten Fette in Kokosnüssen von denen in Schmelzkäse oder einem fettigen Hamburger unterscheiden. Die Triglyceride in Kokosnussfett sind kürzere Ketten - mittelkettige Triglyceride - als die schlechten Triglyceride der gesättigten Fettkette - was dazu führt, dass Ihr Körper sie auf eine vorteilhaftere Weise verarbeitet.

Einer der Vorteile, von denen ich weiß, dass er viele von uns glücklich machen wird, ist, dass Kokosnussöl Ihnen dabei helfen kann, mehr Fett zu verbrennen! Viele Menschen sind darauf trainiert zu glauben, dass Kalorienreduzierung der einzige Weg ist, um Ihre Ziele beim Fettabbau zu erreichen. Aber manchmal müssen wir nur schlauer essen, nicht weniger. Indem Sie Ihrer Diät Kokosnussfett hinzufügen, erhöhen Sie die Menge an Kalorien, die Sie während Ihrer normalen täglichen Aktivitäten verbrauchen. Dies liegt daran, dass beim Abbrennen des Öls durch körperliche Aktivität auch die Rate erhöht wird, mit der Sie Kalorien verbrennen, oder Ihre Stoffwechselrate.

Ein weiterer wichtiger und interessanter Vorteil der Verwendung von Kokosöl zum Kochen ist die Fähigkeit, Ihren Appetit länger zu stillen. Aufgrund der mittelschweren Triglyceride, über die wir gesprochen haben, hat die Forschung gezeigt, dass Sie den ganzen Tag über nicht so viele oder so starke Heißhungerattacken bekommen. Das Gefühl, mit dem Essen, das Sie zu sich nehmen, zufrieden zu sein, ist ein wichtiger Bestandteil einer intelligenten Ernährung.

Aber wie können Sie Kokosnuss täglich in Ihre Ernährung aufnehmen? Hier sind ein paar Ideen:

  • Schalten Sie Ihre Wanne "Butter" Brotaufstrich für ein Glas Kokosöl - die spezielle Zusammensetzung von Kokosöl macht es fest bei Raumtemperatur, die zum Einfetten von Pfannen und Geschirr super bequem ist.
  • Fügen Sie Ihrem Frühstücks-Smoothie einen oder zwei Esslöffel hinzu
  • In den meisten Fällen kann Kokosöl Margarine, Raps und Pflanzenöl in Rezepten ersetzen.
  • Anstatt heute Abend eine Flasche Wein im Laden zu kaufen, probieren Sie eine 4-Packung Toasted Coconut Almond SOCIAL!

Älterer Post
Neuerer Post

Lass mir eine Nachricht da!

Schließen (esc)

Bereit, mit uns sauber zu trinken?

Tragen Sie sich in unsere Mailing-Liste für 10 ein. Ermäßigung auf Ihren ersten Online-Einkauf!

Willkommen bei Social!

Sind Sie 21 Jahre alt oder älter?

Suche

Einkaufswagen

Dein Warenkorb ist derzeit leer.
Zur Kollektion
x